>
Kultur & Historie

Typisch »Havelland«

Lernen Sie das Havelland mit all seinen Facetten kennen. Spannende Geschichte, ideenreiche Kultur und eine vom Flusslauf der Havel geprägte Natur erwarten Sie auf Ihrer abwechslungsreichen Tour. Auf dem Weg von Brandenburg an der Havel, der historischen »Chur- und Hauptstadt« der Mark, über die Optikstadt Rathenow bis in das durch das »Birnen-Gedicht« Fontanes berühmt gewordene Dorf Ribbeck können Sie das Typische des Havellandes entdecken.

 

Leistungen

Ganztägige Tourbegleitung – Führung durch Brandenburg an der Havel – Führung und Floßfahrt (witterungsbedingt) durch den Optikpark Rathenow – Schlossführung und Dorfrundgang in Ribbeck – Mittagessen – Kaffee und Kuchen

 

Details und Verlauf der Tour

Wir begrüßen Sie morgens zu einer Führung durch den mittelalterlichen Stadtkern von Brandenburg an der Havel, bevor es durch die von Wiesen und Wasser geprägte Natur des Havellandes nach Rathenow weitergeht. Im Anschluss an das Mittagessen empfangen wir Sie im Optikpark, der gespickt mit einer Vielzahl an optischen Eindrücken von Ihnen bei einer Floßfahrt (witterungsbedingt) und einem Spaziergang erkundet wird. Und was wäre das Havelland ohne Ribbeck und seinen Birnbaum? Der berühmte kleine Ort lädt Sie ein, die Geschichte derer von Ribbeck zu entdecken. Nach einem leckeren Birnenkuchen und Kaffee im Schloss folgt ein Rundgang durch den gemütlichen Dorfkern.

 

Informationen

Teilnehmerzahl: min. 15/max. 50 Personen

Buchungszeitraum: Mitte April bis Mitte Oktober

Buchungsfrist: 14 Tage im Voraus

Souvenirs: Pralinen, Schnaps und Essige, Bücher, Spielzeug, Museumsshop

 

ab 34,60 €*
Paketpreis pro Person
GruppenSPECIAL, TagesTOUR

 

Buchungsanfrage