>
  • Erweiterte Suche
    Erweiterte Suche
15 Ergebnisse
Potsdam
Das Belevedere auf dem Pfingstberg war von Friedrich Wilhelm IV. als riesige... Mehr
ServiceQualität Deutschland Stufe 2
Brandenburg an der Havel
Die Plänen zur Warte stammten von Bruno Möhring. Am 1. April 1905 erfolgte... Mehr
Ferch
Der Wietkiekenberg befindet sich zwischen der Ortslage Ferch und dem Bahnhof... Mehr
Groß Kreutz (Havel) OT Götzer Berge
Der Götzer Berg ist eine Erhebung, die in der letzten Eiszeit gebildet... Mehr
Havelaue OT Gülpe
Der Gülper See ist ein etwa 1,5 Meter tiefer See, der in Folge der letzten... Mehr
Kloster Lehnin OT Netzen
Der Beobachtungsturm liegt am Streng, einer Wiedervernässungsfläche zwischen... Mehr
Kloster Lehnin OT Rietz
Der Rietzer See ist Teil des Emster Kanals und liegt inmitten des... Mehr
Nauen OT Lietzow GT Utershorst
Der Beobachtungspunkt liegt in einem weitläufigen Wiesengelände im... Mehr
Nennhausen OT Buckow
Im Gebiet des Havelländischen Luches besteht die Möglichkeit einer... Mehr
Potsdam
Der Flatowturm im Park Babelsberg wurde von 1853 bis 1856 nach Plänen von... Mehr
Mehr anzeigen

1 2

Tourismusverband Havelland e.V.

Info-Telefon: 033237 859030

Entdecken und erleben

Der Naturpark bietet eine Fülle an Wissen über die Natur- und Pflanzenwelt.


Flyer zum Download

Unterwegs

am Gülper See. Ein ständiges Kommen und Gehen, das die Vogelwelt im Naturpark Westhavelland
so einzigartig macht.

Flyer zum Download

NaturparkZentrum Westhavelland

 

Lust das NaturparkZentrum Westhavelland in Milow zu besuchen? Finden Sie hier weitere Informationen.

 

mehr erfahren

Spektakulärer Nachthimmel

Hier sind die Nächte so ursprünglich dunkel erlebbar wie nur noch in wenigen Regionen Europas.

mehr erfahren

Naturlehrpfad am Gülper See

Mit der kurzen Wanderung am Ufer des Gülper Sees begibt man sich in ein wahres Vogelparadies, denn das seit 1967 unter Naturschutz stehende Gewässer ist ein bedeutender Rast- und Lebensraum für viele Wasservögel.

mehr erfahren