>
  • Prospekte
  • Havelland Shop
  • Vogelschutzwarte Buckow mit Beobachtungstürmen

    Vogelschutzwarte Buckow mit Beobachtungstürmen
    Dorfstraße 34
    Nennhausen OT Buckow
    Anbieter anfragen

    Beschreibung

    Im Gebiet des Havelländischen Luches besteht die Möglichkeit einer besonderen Vogelbeobachtung. Hier ist die äußerst seltene Großtrappe angesiedelt. Schutz und Entwicklung der Großtrappenbestände sind Aufgabe der staatlichen Vogelschutzwarte und des Fördervereins Großtrappenschutz e.V. in Buckow bei Nennhausen. Beobachtungen von Großtrappen erfordern ein gutes Fernglas, Ausdauer und viel Glück. Im Winter halten sich die Trappen in kleinen Gruppen vor allem auf Rapsäckern auf. Balzzeit der scheuen Tiere ist von Mitte März bis Mitte Mai. In dieser Zeit werden geführte Wanderungen und Beobachtungstermine angeboten. Etwa 2 km südöstlich, nahe Garlitz, stehen direkt im Balzgebiet zwei Beobachtungstürme, die frei zugänglich sind.

    Ansprechpartner für Öffentlichkeitsarbeit & Führungen

    Förderverein Großtrappenschutz e.V.

    Buckower Dorfstraße 34

    14715 Nennhausen OT Buckow

    Tel.: 033878 60194

    info@grosstrappe.de

    www.grosstrappe.de

    Karte
    Tourismusverband Havelland e.V.

    Info-Telefon: 033237 859030

    Naturpark Westhavelland

    Zahlreiche Fließgewässer, Altarme sowie ausgedehnte Feuchtwiesen prägen den Naturpark Westhavelland. In diesem einmaligen Naturraum leben rund 1.000 vom Aussterben bedrohte Tier- und Pflanzenarten. Naturtouren, Besucherzentrum und Beobachtungspunkte geben Einblick ins Westhavelland.

    mehr erfahren

    Naturlehrpfad am Gülper See

    Mit der kurzen Wanderung am Ufer des Gülper Sees begibt man sich in ein wahres Vogelparadies, denn das seit 1967 unter Naturschutz stehende Gewässer ist ein bedeutender Rast- und Lebensraum für viele Wasservögel.

    mehr erfahren