>
Stille Deine Sehnsucht...

...mit Fischer Schröder auf Beutezug

Wolfgang Schröder fischt frische Fische - und das bereits in vierter Generation. Von Mai bis Oktober zeigt er Gästen auf dem Gülper See im Havelland die Technik des Zugnetzfangens. Wer hier mitfährt, muss richtig zupacken. Mit einer Wathose und eine wasserdichten Jacke ausgerüstet, steht man bis zum Bauch im flachen Wasser und zieht das große Netz durch den See, um Zander, Hecht oder Brassen zu fangen. Ein Teil dieser "Beute" wird nach der Tour auf dem Hof der Fischerei Schröder zubereitet und gemeinsam gegessen.

Ausflugstipp:

"Erlebnisfischen auf dem Gülper See" - Fischer-Tour bei der Sie selber anpacken können und das Zugnetzfangen kennen lernen.

Leistung:
Ausfahrt mit dem Fischerkahn und gemeinsames Zugnetzfangen.
Ein Teil des gefangenen Fisches wird danach auf dem Hof der Fischerei Schröder zubereitet. Das Erlebnisfischen klingt mit einem 3-Gänge-Menü aus.

Dauer: 4 bis 6 Stunden
Preis: 65,00 € für Erw., 30,00 € für Kinder ab 14 Jahre
Buchungszeitraum: Mai bis Oktober
Teilnehmerzahl: 4-12 Erwachsene
Termine finden Sie hier

Organisatorischer Hinweis: Für die Teilnehmer wird Schutzbekleidung bereitgestellt (Wathose, Regenjacke).

Interessantes:

  • Erlebnistour mit dem Fischerkahn: begleitet von einem Ranger der Naturwacht, mit Ausführungen zur Havel und der Renaturierung, anschließend frischer Fischimbiss
    Buchung: Naturwacht Westhavelland, Tel. 033872 70025, westhavelland@naturwacht.de,
    Treff/Start: Fischerei Schröder, Am Gahlberg, 14728 Havelaue OT Strodehne
  • 1. Deutscher Sternenpark im Naturpark Westhavelland: hier ist die Nacht am Dunkelsten und die Milchstraße mit bloßem Auge zu sehen
    Sternenparkangebote: "Sterne-Fotografie" oder "Sterne erleben"


Kontakt:

Naturwacht Westhavelland
Tel. 033872 70025
zur Homepage

Wolfgang Schröder
Gahlberg 2
14715 Havelaue OT Strodehne
Tel. 033875 30737
fischerei.schroeder©yahoo.de
www.fischerei-schroeder.eu