>
  • Veranstaltungen
  • Reiseangebote
  • Prospekte
  • Havelland Shop
  • Stille Deine Sehnsucht...

    ...per Pedal durch die Obstkammer Berlins

    Ob Baumblüte oder erntereife, dicht behangene Obstbäume, der Panoramaweg Werderobst hat vom Frühjahr bis in den Herbst Saison. Auf 12 km Länge bieten kleine Manufakturen und Hofläden vielerlei rund um das Obst an. Marmeladen, Essige, Liköre, Chutneys und natürlich die Obstweine, eine besondere Spezialität dieser Region aus Erdbeeren, Kirschen, Heidelbeeren, Äpfeln und Birnen. Der klassische Rebensaft wird in der Weintiene auf dem Werderaner Wachtelberg ausgeschenkt. Wer Lust hat, kann auch Pate eines der Rebstöcke werden. Winzer Manfred Lindicke hat schon beim internationalen Müller-Thurgau-Wettbewerb den silbernen Preis für die in Werder gekelterten Weine und Sekte gewonnen. Oder lernen Sie die Whiskyherstellung auf Schultzens Siedlerhof kennen.

    Ausflugstipp:

    Radeln Sie auf dem Panoramaweg und entdecken Sie regionale Erzeuger und ihre Produkte kennen.

    • Obsthof Lindicke mit Selbstpflückangebot und Hofladen
    • Rebsorten-Lehrpfad mit 80 verschiedenen Rebsorten
    • Schultzens Siedlerhof mit Glina Whisky-Erlebniswelt, Restaurant und Hofladen
    • Übernachten Sie z. B. im Gästehaus ObstKultour in Glindow


    Interessantes:

    • Wer Lust hat, Pate eines der Rebstöcke auf dem Werderaner Wachtelberg zu werden, der braucht sich um seinen Weinvorrat keine Sorgen machen
    • An der Havelpromenade kann man nach der Radtour lecker Fisch essen
    • Führung durch die Glina Whisky-Erlebniswelt


    Kontakt:

    Tourismusbüro Stadt Werder (Havel)
    Kirchstraße 6/7
    14542 Werder (Havel)
    Tel. 03327 783374
    tourismus©werder-havel.de
    zur Homepage