>

BITTE BEACHTEN: ÖFFNUNGSZEITEN KÖNNEN AUFGRUND VON COVID-19 ABWEICHEN

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster

Archäologisches Landesmuseum Brandenburg im Paulikloster
Neustädtische Heidestraße 28
Brandenburg an der Havel
Fax / Mobil-Nr. : 03381-4104119
Infos für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Infos für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
Anbieter anfragen

Beschreibung

Die Geschichte des Landes ist spannend wie nie! Das Archäologische Landesmuseum zeigt ihre Hinterlassenschaften.

Die Dauerausstellung präsentiert mit etwa 10.000 ausgewählten Exponaten einen faszinierenden Überblick der über 130.000-jährigen Kulturgeschichte Brandenburgs. Auf rund 2.000 m² Fläche wird der Besucher durch neun Räume geführt, beginnend mit den Steinzeiten, über die Bronze- und die Eisenzeit, von der Völkerwanderungszeit zu den Slawen und durch das Mittelalter in die Neuzeit. Neben den ältesten Funden des Landes Brandenburg - Steinwerkzeuge der Neandertaler und deren Schlachtabfälle - werden bedeutende vorgeschichtliche Funde wie z.B. jungsteinzeitliche Goldringe aus einer Grabbestattung und ein Schädel mit Spuren eines operativen Eingriffs präsentiert.

 

Karte
Preise

Erwachsener:

5,00EUR

Reduziert:

3,50EUR

Kinder:

bis 9 Jahre

Gruppe:

3,00EUR

für 10 Personen

Familie:

10,00EUR

Öffnungszeiten
Dienstag 10:00h - 17:00h
Mittwoch 10:00h - 17:00h
Donnerstag 10:00h - 17:00h
Freitag 10:00h - 17:00h
Samstag 10:00h - 17:00h
Sonntag/Feiertag 10:00h - 17:00h
Neujahr geschlossen
Heiligabend geschlossen
Silvester geschlossen
Karfreitag geschlossen
Tourismusverband Havelland e.V.

Info-Telefon: 033237 859030

Heiraten im Havelland

Für gewisse Anlässe im Leben bedarf es einem gewissen Ambiente. Das Havelland bietet genau das! Außergewöhnliches, romantisches, einzigartiges. Finden Sie hier genau den Ort, um den schönsten Tag im Leben perfekt zu gestalten.

mehr erfahren