>
  • Prospekte
  • Havelland Shop
  • Optikpark Rathenow

    Optikpark Rathenow
    Schwedendamm 1
    Rathenow
    Tel.: 03385-49850
    Fax / Mobil-Nr. : 03385-498599
    Infos für Gäste mit Mobilitätseinschränkungen Infos für Gäste mit Sinneseinschränkungen Infos für Gäste mit Lernschwierigkeiten/ „geistiger Behinderung“
    Anbieter anfragen

    Beschreibung

    Von Havelarmen umgeben liegt der Optikpark auf der Schwedendamminsel inmitten Rathenows. Natur-Kultur-Entspannung – so lautet das Motto des Parks. Entdecken Sie von Farbpyramiden ausgehende Blütenstrahlen mit 37 Beeten in Regenbogenfarben, Entspannung pur, zwei Cafés, Spielplätze mit einem Riesen-Hüpfkissen, Floßfahrten auf einem idyllischen Havel-Altarm und vieles mehr. Die Parkanlage garantiert ein intensives Erlebnis und besticht durch Anspruch sowie gärtnerische Qualität. Das städtische Alleinstellungsmerkmal Optik findet sich informativ und vielfältig dargestellt im Park wieder. Optische Täuschungen laden zum Nachdenken und Lächeln ein. Lassen Sie sich vom weltgrößten Brachymedial-Fernrohr im Park überraschen!

    Karte
    Preise

    Erwachsener:

    5,00EUR

    Kinder:

    1,00EUR

    11 bis Jahre bis 17 Jahre

    Feierabendkarte:

    2,50EUR

    ab 16:30 Uhr

    Öffnungszeiten

    Weitere Öffnungszeiten ab 22.04.2019

    22.04.2019 - 03.10.2019
    Montag 10:00h - 21:00h
    Dienstag 10:00h - 21:00h
    Mittwoch 10:00h - 21:00h
    Donnerstag 10:00h - 21:00h
    Freitag 10:00h - 21:00h
    Samstag 10:00h - 21:00h
    Sonntag/Feiertag 10:00h - 21:00h
    Tourismusverband Havelland e.V.

    Info-Telefon: 033237 859030

    Stadt Brandenburg an der Havel

    Reisejournal

    Für Ihren Stadturlaub in Brandenburg an der Havel finden Sie hier viele Tipps.

     

    zum Download

    Landadel

    Die Schlösser im Havelland fügen sich eindrucksvoll in die havelländische Landschaft ein und laden zu einem Besuch ein.

    mehr erfahren

    Radtour "Nauener Dreieck"
    Radtour "Nauener Dreieck"

    Im Havelland werden alte Legenden lebendig. Begeben Sie sich auf die Spuren des edlen Birnenspenders und des bekannten Lokfabrikanten aus Berlin.

     

    mehr erfahren