>

BITTE BEACHTEN: ÖFFNUNGSZEITEN KÖNNEN AUFGRUND VON COVID-19 ABWEICHEN

Wasserturm Kirchmöser

Wasserturm Kirchmöser
Bahntechnikerring
Brandenburg an der Havel

Beschreibung

Der Wasserturm, das Wahrzeichen Kirchmösers, wurde 1916 nach Plänen des Baurates Reichle fertig gestellt. Der 60 m hohe Wasserturm wurde nach seiner Inbetriebnahme für die Versorgung des Kraftwerkes mit Wasser genutzt, stellte die Löschwasserversorgung in der Pulverfabrik sicher und bediente den umliegenden Siedlungen als Trinkwasserspeicher. Seit 1970 erfolgte keine Nutzung als Wasserversorgung mehr. Die Forstwirtschaft nutzt den Turm nun als Wach- und Koordinationspunkt. Eine Besteigung ist auf Anfrage möglich.

Karte
Tourismusverband Havelland e.V.

Info-Telefon: 033237 859030

hier bestellen

JETZT BESTELLEN! Auszeit im Havelland mit interessanten Anregungen und vielen Gastgebern für Ihre Urlaubs- planung.

 Bestellung

 

 

Museen im Havelland

Lernen Sie den Alltag vergangener Zeiten kennen. Erleben Sie die Vielfalt der havelländischen Museen. Von Klein bis Groß, von Spielzeug bis Stahl, von Olympioniken bis Imkerei - für Jeden ist etwas dabei.

mehr erfahren