>
  • Prospekte
  • Havelland Shop
  • Olympisches Dorf von 1936 in Elstal

    Olympisches Dorf von 1936 in Elstal
    Rosa-Luxemburg-Allee 70
    Wustermark OT Elstal
    Anbieter anfragen

    Beschreibung

    Seien Sie herzlich eingeladen und wandern Sie auf den Spuren der 4000 Olympioniken aus 50 Nationen durch das Olympische Dorf von 1936 in Elstal und lernen Sie die Trainings- und Wohnstätte der Athleten kennen.

    Eine Allee in Berlin ist nach dem großen Sportler Jesse Owens benannt und sein Name steht auf der Ehrentafel am Marathon­tor im Berliner Olympiastadion: James Cleveland "Jesse" Owens war der erfolgreichste Teilnehmer der XI. Olympischen Sommerspiele von 1936. Schon vor seiner Ankunft in Berlin war Owens in Deutschland ein Star. Er führte mit seinen Erfolgen die Rassenpolitik und die Propaganda der Nationalsozialisten ad absurdum. Bisher ist noch keine fundierte deutschsprachige Biografie über den Ausnahmesportler erschienen. Im Jesse-Owens Haus, wo er 1936 wohnte, zeigt eine vom Sportmuseum Berlin erarbeitete Fotoausstellung erstmals umfänglich, wie Jesse Owens Sportgeschichte schrieb.

    Nach Voranmeldung werden Führungen durch das Olympische Dorf von 1936 angeboten.

     

    • Führungszeiten: 1. April bis 31. Oktober (nur nach Voranmeldung - mindestens 14 Tage im Voraus)
    • Umfang: Turnhalle, Schwimmhalle, Hindenburghaus, Jesse-Owens-Haus
    • Dauer: ca. 2,5 Stunden
    • Bezahlung: Vorkasse (14 Tage im Voraus). Die Rücknahme verkaufter Eintrittskarten ist ausgeschlossen.
    • Treffpunkt: Am Haupteingang, Rosa-Luxemburg-Allee 70
    •  

    Hunde können beim Besuch des Olympischen Dorfes an der Leine mitgeführt werden.

    Karte
    Preise

    Führung :

    75,00EUR

    Preis pro Gruppe (inkl. 5 Personen). Eintritt für jede weitere an der Führung teilnehmende Person 5,00 Euro.

    Englischsprachige Führung:

    85,00EUR

    Preis pro Gruppe (inkl. 5 Personen). Eintritt für jede weitere an der Führung teilnehmende Person 5,00 Euro.

    Führung für Schulklassen:

    50,00EUR

    Preis pro Schulklasse

    Filmvorführung "Das Olympische Dorf von 1936":

    2,00EUR

    Preis pro Person

    Tourismusverband Havelland e.V.

    Info-Telefon: 033237 859030

    hier bestellen

    JETZT BESTELLEN! Auszeit im Havelland mit interessanten Anregungen und vielen Gastgebern für Ihre Urlaubs- planung.

     Bestellung

     

     

    Museen im Havelland

    Lernen Sie den Alltag vergangener Zeiten kennen. Erleben Sie die Vielfalt der havelländischen Museen. Von Klein bis Groß, von Spielzeug bis Stahl, von Olympioniken bis Imkerei - für Jeden ist etwas dabei.

    mehr erfahren