>
  • Veranstaltungen
  • Reiseangebote
  • Prospekte
  • Havelland Shop
  • Stille Deine Sehnsucht...

    …wie Königin Luise in Paretz

    In Paretz genoss Königin Luise den Sommer auf dem Land. Von 1797 bis 1805 verbrachte die Preußische Königin Luise mit ihrem Gatten, Friedrich Wilhelm III und den Kindern, stets sechs Sommerwochen in Paretz. Für sie war es die fast private Sommerfrische, in der sie das Familienleben genießen konnten. Hier, vor den Toren Potsdams, demonstrierten sie aber gleichzeitig auch eine moderne Form des Landlebens. So ist das Schloss im Stil eines großen Gutshauses erbaut und bildet mit dem Park, der Kirche sowie weiteren Bauwerken ein Ensemble. Wer sich beim Spaziergang durch den kleinen Ort an England erinnert fühlt, der irrt sich keineswegs: Paretz wurde als Musterdorf nach englischem Vorbild angelegt.


    Ausflugstipp:

    Besuch von Paretz im Havelland mit dem Schloss Paretz, der einstigen Sommerresidenz der Königin Luise und Ihres Gemahls Friedrich-Wilhelm III. Das Schloss wurde Ende des 18. Jahrhunderts von David Gilly erbaut. Zur Ausstattung gehören die berühmten Paretzer Papiertapeten. In der Schlossremise wird eine kulturhistorisch bedeutende Sammlung kostbarer Kutschen, Prunkschlitten und Sänften des preußischen Herrscherhauses aus dem 17. und 18. Jahrhundert präsentiert. Das Glanzstück der Sammlung ist der 1789 von den Straßburger Wagenbaumeistern August Christian und Johann Christian Ginzrot für König Friedrich Wilhelm II. gebaute Staatswagen, der als „Goldener Krönungswagen" 1861 in die Geschichte einging.

    Einzelpreis Schloss Paretz inkl. Schlossremise: Preis: 6,00 €; ermäßigt: 5,00 €

    Familienkarte
    Gültig für 2 Erwachsene und bis zu 4 Kinder bis zum vollendeten 18. Lebensjahr.
    Preis: 12,00 €
    Öffnungszeiten April-Oktober 10-18 Uhr, Montag geschlossen; Nov.-März Sa-So von 10-16 Uhr
    geschlossen: 24./25./31. Dezember


    Interessantes:

    • Paretz per Audioguide erleben (60 min) - Der Verleih erfolgt an der Schlosskasse Paretz bis zum 31. Oktober und ist kostenlos. Bitte beachten Sie die Öffnungszeiten des Schlosses.
    • Veranstaltungen in Paretz (u.a. mit den Brandenburgischen Sommerkonzerten, Potsdamer Orchesterwoche, Paretzer Dorfweihnacht)
    • Besichtigen Sie das Dorfensemble Paretz mit Kirche, Eiskeller, Pumpenhaus, Paretzer Scheune, Rosenvilla, Bockwindmühle, Ateliers, Reiterhöfe
    • Übernachtung im Landhaus Luise oder Landhaus Arcadia möglich
    • Nähstüblein im Schloss - von Juni-Oktober findet einmal im Monat im Dachgeschoss des Schlosses mit der Schneidermeisterin Doris Hildebrand ein Austausch zu alten Nähtechniken statt


    Kontakt:

    Kultur- und Tourismuszentrum Ketzin/Havel
    Rathausstraße 18
    14669 Ketzin/Havel
    Tel. 033233 73830
    kulturzentrum@ketzin.de
    www.tourismus.ketzin.de