>
Stille Deine Sehnsucht...

In Paretz genoss Königin Luise den Sommer auf dem Land. Für sie war es die fast private Sommerfrische, in der sie das Familienleben aber auch eine moderne Form des Landlebens genießen konnte.

mehr erfahren

Stille Deine Sehnsucht...

Ferch - der kleine Ort am Schwielowsee - hatte sich als „märkisches Malerdorf“ schon frühzeitig einen Namen gemacht. Künstler wie Karl Hagemeister oder Carl Schuch gelten als Väter Kolonie. 

mehr erfahren

Stille Deine Sehnsucht...

Mal in einer stillen Waldkapelle, auf einem Schloss, einem Gutshof, in Salons oder Gärten - seit 14 Jahren inszenieren die Havelländischen Musikfestspiele für ihr Publikum magische Momente.

mehr erfahren

Stille Deine Sehnsucht...

Brandenburgs Weg - wo er einst begann, da steht der Dom „St. Peter und Paul“. Seine Mauern erzählen von Umbrüchen, Neuanfängen und der Treue zum Auftrag und von der wechselvollen Beziehung.

mehr erfahren

Stille Deine Sehnsucht...

Bis zum Zweiten Weltkrieg war Rathenow einer der größten Optikstandorte welt- weit. Wer heute einen Ausflug unter- nimmt, findet Verschiedenes zum Phänomen rund um Linse & Co.

mehr erfahren

Info-Telefon: 033237 859030

Entdecke das Havelland

So vielseitig wie das Havelland sind auch die Reiseangebote. Entdecken Sie hier die Arrangements der havelländischen Gastgeber.

Arrangements

Birnen

62 humorvoll illustrierte Rezepte

Bestellung

Historisch Sehenswert

Einige historische Baudenkmäler warten darauf, entdeckt zu werden.

mehr erfahren