>

Hauptschleuse Rathenow

Hauptschleuse Rathenow
Inselweg
Rathenow
Anbieter anfragen

Beschreibung


Die Hauptschleuse Rathenow wurde im April 1901 als Schleppzugschleuse in Betrieb genommen. Ihre Besonderheit liegt an den schrägen Wänden in der Schleuse.

Lage: Unter Havel-Wasserstraße (UHW) km 103,3

Die Torbreite ist 9,60 Meter, die nutzbare Kammerlänge 210,60 Meter sowie die nutzbare Kammerbreite 10,20 Meter.

Die Schleuse wird von der Schleusenzentrale fernbedient. Aktuelle Informationen auf den Serviceseiten der Wasserstraßen- und Schifffahrtsverwaltung des Bundes.

Im Stadtgebiet Rathenow gibt es zahlreiche Wehre, die mittels der Stadtschleuse und der Hauptschleuse umfahren werden können.

Karte
Öffnungszeiten
Heiligabend geschlossen
Erster Weihnachtsfeiertag geschlossen
Zweiter Weihnachtsfeiertag geschlossen
Silvester geschlossen
Neujahr geschlossen
01.04.2021 - 30.09.2021
Montag 08:00h - 18:00h
Dienstag 08:00h - 18:00h
Mittwoch 08:00h - 18:00h
Donnerstag 08:00h - 18:00h
Freitag 08:00h - 18:00h
Samstag 08:00h - 18:00h
Sonntag/Feiertag 08:00h - 18:00h
siehe Link zur Homepage